True

REPARATURDIENST

ars-imago führt Reparaturarbeiten an diversen, vor allem mechanischen, analogen Kameras durch. Reparatur- und Serviceleistungen können direkt im Shop in Zürich angefragt werden. 


Ablauf einer Reparatur

1. Kostenvoranschlag 

Mit der Hinterlegung der zu reparierenden Kamera oder Optik werden CHF 80 als Depot hinterlegt. Ars-imago erstellt danach eine Offerte über die auszuführenden Arbeiten. Wenn die Arbeiten den Betrag von CHF 80 nicht übersteigen, werden sie gleich durchgeführt. Falls die Kosten höher veranschlagt sind, wird eine schriftliche (Email) Bestätigung vom Kunden/in eingeholt. 


2. Die Wartezeit 

Die Wartezeit für reguläre Arbeiten dauert im Normalfall 2-6 Wochen. Bei aufwändigen Arbeiten oder Reparaturen, wo Ersatzteile nicht sofort verfügbar sind, kann sich die Wartezeit entsprechend verlängern. 


3. Bestätigung und Abholung 

Sobald die Reparatur durchgeführt wurde, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, damit Sie Ihre Bestellung im Shop abholen können. 


Garantie 

Für alle Reparaturen gilt eine Garantie von 6 Monaten ab dem Datum der Abholung der Bestellung im Geschäft Shop. 


Gebühr bei Nicht-Reparatur 

Falls der Kostenvoranschlag nicht akzeptiert wird, werden die effektiv entstandenen Kosten über das hinterlegte Depot abgerechnet. 


Haftungsausschluss 

Für irreparable Defekte, welche erst bei der Durchführung der Reparatur (Demotage der Kamera/Optik) erkannt werden, kann keine Haftung übernommen werden. Alle Reparaturen werden wöchentlich ausser Haus durchgeführt. 


Für alle anderen Informationen schreiben Sie an support@ars-imago.ch

To install this Web App in your iPhone/iPad press and then Add to Home Screen.