True
Product Image

Moersch ECO 4812 1 Liter

39.00 CHF 39.00 CHF

Moersch ECO 4812 1 Liter

Create a new review
2

39.00 CHF 39.00 CHF 39.0 CHF

39.00 CHF

(0% Off)
Days
:
Hours
:
Mins
:
Secs
  • Brand (Chemistry)
  • Chemical type
  • Packaging
  • Size (Chemicals)
  • State

This combination does not exist.

Add to Cart
Productcode:
APJ62523

Categories:

  • Paper developer
  • Share :

    State of the ART


    Stand der Technik 2007
    Nach nunmehr 20 Jahren Erfahrung im "Entwicklerbau" ist es an der Zeit neue Wege zu beschreiten.
    Bescheidenheit und vornehme Zurückhaltung sind nicht angebracht, wenn andere auf die Pauke hauen und ins Horn schmettern, wird die Flöte nicht gehört:
    ECO 4812 echt "Hürther Wasser", einer der besten Positiventwickler und damit wahrscheinlich der beste Entwickler der Welt.

    Normalverdünnung 1+14
    Entwicklungszeit 2:30 - 3:00 Minuten
    bei Verdünnung 1+10 wird bei identischer Belichtungszeit und einer Entwicklungszeit von zwei Minuten der Kontrast erhöht

    Schleierdichte und Dmax bei glänzenden Baryt- und PE-Papieren: 0.00 - 0.02 / 2.00 - 2.30 in Abhängigkeit vom verwendeten Papier. Die höchsten Dmax-Werte und damit den höchsten Kontrastumfang bei voller Differenzierung der Schattenzonen zeigen die üblichen Verdächtigen: Ilford MGW und Galerie, MCC, aber auch preisgünstige Papiere wie Adox Fine Print Classic.
    Für die Verarbeitung von Kentmere Fineprint ist dieser Entwickler bei Standardverdünnung (1+14) nicht geeignet. Für dieses Papier empfehle ich eine Verdünnung von 1+9, oder einen der klassischen Entwickler HP Universal, SE1, SE4, oder SE6. Auch mit diesen Entwicklern sollte bei Verdünnung 1+9 drei Minuten entwickelt werden!

    Haltbarkeit Konzentrat 4 Jahre, nach Anbruch in Abhängigkeit von der Füllhöhe ca. 2 Jahre
    Haltbarkeit der Arbeitslösung 8 Monate
    Kapazität pro Liter Konzentrat ca. 400 Blatt 24x30cm

    Maschinenentwickler Ansatz 1+5
    Der Starter für den Ansatz als Maschinenentwickler wird bei Bestellung von 5 Litern Entwicklerkonzentrat ohne Berechnung mitgeliefert. Auf 100ml Konzentrat wird der Zusatz von 10ml Starter für die Arbeitslösung empfohlen.
    Entwicklungszeit:
    25 Sekunden bei 34°C
    40 Sekunden bei 30°C


    Für die Maschinenentwicklung ist ein saures Fixierbad erforderlich! Wir bieten einen speziellen Maschinen-Fixer an.

     



    Dokumente

     

    Weitere Informationen und Anleitungen findet man in unserer Sammlung von technischen Unterlagen.

    Recently viewed Products

    To install this Web App in your iPhone/iPad press and then Add to Home Screen.