True
Product Image

Dominic Nahr - Ich lebe - Wie Kinder Kriege überstehen. Ein Jahrhundertporträt. (1. Auflage)

63.00 CHF 63.00 CHF
(0.0% Off)

Dominic Nahr - Ich lebe - Wie Kinder Kriege überstehen. Ein Jahrhundertporträt. (1. Auflage)

Create a new review
2

63.00 CHF 63.00 CHF 63.0 CHF

63.00 CHF

Days
:
Hours
:
Mins
:
Secs

    This combination does not exist.

    Add to Cart
    Productcode:
    APJ62523
    Share :

    Ich lebe - Wie Kinder Kriege überstehen. Ein Jahrhundertporträt.

    426 Millionen Kinder wachsen aktuell in Konfliktgebieten auf - es sind Kinder wie diese, die Save the Children seit 1919 schützt und fördert. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums begab sich die größte unabhängige Kinderrechtsorganisation der Welt zusammen mit dem Schweizer Fotojournalisten Dominic Nahr auf eine weltweite Spurensuche nach den „Kriegskindern“ der vergangenen 100 Jahre. Vom rüstigen Überlebenden des Ersten Weltkriegs – dem heute 107 Jahre alten Erich Karl – zum neugeborenen Rohingya-Mädchen Rajiya versammelt das Buch „Ich lebe“ nach zweijähriger Produktionszeit elf eindringliche Reportagen, die Hoffnung machen. Alle Zeitzeuginnen und Zeitzeugen erlebten als Kinder einen Krieg und konnten auch dank der Hilfe von Save the Children überleben. Sie berichten von ihren Schicksalen und dem Kriegsalltag, von Flucht und Vertreibung, aber auch, wie tiefgreifend die erhaltene Hilfe ihr weiteres Leben prägte.

    Der Fotograf Dominic Nahr wählt eine Bildsprache, die Orte und Zeit verschmelzen lässt. Er verwebt Porträts und Reportagefotografie, aktuelles und historisches Material, Farbe und Schwarz-Weiß, analoge und digitale Aufnahmen. Jedem Überlebenden ist zudem ein Gastautor oder eine Gastautorin zugeordnet, darunter neben Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller Persönlichkeiten wie die Violinistin Anne-Sophie Mutter, der ehemalige UN-Generalsekretär Ban Ki-moon aus Korea, die dänische EU-Kommissarin Margrethe Vestager, der nigerianische Literaturnobelpreisträger Professor Wole Soyinka, der iranische Schriftsteller Amir Hassan Cheheltan und der legendäre britische Kriegsreporter Jon Swain.

    Gastautoren
    Anne-Sophie Mutter, Ingo Zamperoni, Jon Swain, Anne Watts, Margrethe Vestager, Ban Ki-moon, Professor Wole Soyinka, Mayte Carrasco, Marcel Mettelsiefen, Ulrike C. Tscharre, Amir Hassan Cheheltan, Dr. Gerd Müller

    • Dezember 2020
    • ISBN 978-3-7356-0632-7
    • 22 × 26,5 cm
    • 324 Seiten
    • 102 farbige und 60 s/w Abbildungen
    • Hardcover
    • Sprachen: Deutsch
    • Herausgeber: Save the Children
    • Texte von: Bertram Job nach Interviews und Reportagen von Anna Mayumi Kerber
    • Gestaltung von: mischen, Harri Kuhn, Berlin



    Bilder

    Weitere Informationen und Anleitungen findet man in unserer Sammlung von technischen Unterlagen.

    Recently viewed Products

    To install this Web App in your iPhone/iPad press and then Add to Home Screen.